© eje

Freier Termin in den Sommerferien 2019

In unserem Freizeithaus in Asch ist der Zeitraum vom 15.8. - 30.08.2019 (56 Betten) frei. Interessierte bitte bei Sandra Durasin melden.

Das Freizeitheim

Das Freizeitheim liegt 500m vom Ortsrand Asch entfernt und wurde 1982 erbaut. Ein Spielgelände mit Hartplatz und eine Feuerstelle sowie Sandkasten, Schaukel, Rutschbahn, Wippe, Volleyballnetz, Kletter-Spinnennetz und Trampolin gehören zum Haus.
Das Haus kann nur von Selbstversorgergruppen gemietet werden. Eine komplett ausgestattete Küche steht zur Verfügung. Insgesamt hat das Haus 56 Betten und ist in je einen Trakt mit 23 und 33 Betten gegliedert. Die Belegung nur eines Traktes ist möglich.
Geeignet ist das Haus für alle Gruppen von Kindern bis Senioren.
Das Haus ist komfortabel und modern eingerichtet.

Den Gruppen stehen folgende Räume zur Verfügung: 
•    2 Zweibettzimmer (mit Dusche/WC)
•    6 Zweibettzimmer 
•    1 Dreibettzimmer 
•    8 Vierbettzimmer 
•    1 Fünfbettzimmer 
•    Alle Zimmer haben fließendes k/w Wasser 
 
•    8 Etagenduschen 
•    2 Behinderten-WC und 
•    1 Behinderten-Dusche 
•    1 Freizeitbüro mit Telefon 
•    2 Speiseräume 
•    Tagungsraum 
•    Foyer mit 5 Sitzgruppen 
•    Clubraum (mit Klavier) 
•    "Turmzimmer" 
•    Kaminzimmer 
•    Sporthalle (20x8m) 
•    Tischtennisraum


Die Gemeinde Asch

Asch ein stattliches Dorf auf der Albhochfläche (668m) zwischen Blaubeuren und Lautertal, wird schon im 11. Jahrhundert erwähnt.
Bereits um 1580 hatte Asch eine eigene Schule und ein Gericht. Die Ascher Kirche hat das ehrwürdige Alter von über 450 Jahren, der Kirchturm stammt sogar aus dem 12. Jahrhundert. Die Ascher Kirche wurde 1992 renoviert und steht inmitten eines fest ummauerten Kirchhofs.
Auch andere kleine Sehenswürdigkeiten gibt es in Asch. Z.B. das Arresthäusle und das Backhäusle.

                                          Internetseite der Gemeinde Asch

Für Ausflüge und Wanderungen in die nähere Umgebung gibt es viele Möglichkeiten:

  • Sonderbuch (4 km) Waldspielplatz, Ruine Rusenschloss
  • Lautern (5 km) spätgotische Kirche mit reichen Wandmalereien, Hochaltar von 1509, Lauternsprung (Albwasserversorgung)
  • Blaubeuren (7 km) Blautopf, Hammerschmiede, Heimatmuseum, urgeschichtliches Museum, spätgothische Klosterkirche mit Hochaltar und Kloster mit Kreuzgang, Hallenschwimm-/Freibad
  • Laichingen (14 km) Tiefenhöhle, Skilift mit Flutlichtanlage, Langlaufloipen 
  • Geocaching - Wanderroute(nicht Kinderwagen tauglich) über Rucken-Blaufels-Rusenschloß (ca. 5 Stunden)
  • Reichstadt Ulm/Donau (16 km) Münster, Brotmuseum, Donauschifffahrt, Tropenhaus
  • Federsee (60 km)
  • Bodensee Friedrichshafen (110 km)