© eje

Kirchentag - Es gibt noch wenige Plätze

Du überlegst Dir auf den Kirchentag mitzugehen und weißt noch nicht wem Du Dich anschließen kannst? Das eje bietet eine Busfahrt an und der Jugendpfarrer organisiert die Gruppenunterkunft. Es sind noch wenige Busplätze frei.

„Was für ein Vertrauen“ – das ist die Losung des 37. Deutschen Evangelischen Kirchentags in Dortmund. Die Losung ist bestens geeignet, um darüber zu reden, in welcher Welt wir leben wollen und in welcher Welt nicht.
2000 Veranstaltungen – Konzerte, Gottesdienste, Podien, Workshops und Diskussionen mit vielen prominenten Gästen – zu Themen wie Migration, Digitalisierung, sozialer Teilhabe und Europa warten darauf, entdeckt zu werden. Dabei sein lohnt sich!
Der Kirchentag ist: Begegnung, Besinnliches, Begeisterung. Gott mitten drin mit vielen Menschen in einer faszinierenden Stadt. Beim Kirchentag gibt es auch lange Abende mit Gitarre und Gesang auf der Wiese, gute Stimmung und spontaner Gesang in überfüllten U-Bahnen, Schlange stehen vor den Hallen mit Bibelarbeiten.
Kirchentag ist vor allem viel Begegnung, gemeinsam Glauben leben, neue geistige Impulse für den Alltag mitnehmen und die Vielfalt spüren.  Kommen Sie mit es gibt viel Neues zu entdecken.

Das eje bietet die Hin- und Rückfahrt im Reisebus an.

Anmelden kannst Du Dich unter:  www.eje-esslingen.de  bei der Kirchentagsfahrt.

Für die Anmeldung mit Gemeinschaftsquartier nimm bitte Kontakt auf mit:


Evang. Jugendpfarramt Bezirk Esslingen

Pfarrer Ulrich Enderle
Berliner Straße 27
73728 Esslingen
Telefon 0711 39 69 41 18
Mobil: 01514 2530971
Fax 0711 39 69 41 39
Jugendpfarramt.Esslingendontospamme@gowaway.elkw.de
Für den Kirchentagsaufenthalt mit Privatquartier geh bitte direkt auf die Internetseite des Kirchentags: www.kirchentag.de/karten.